Muhedin Targaj

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Muhedin Targaj
Spielerinformationen
Geburtstag 19. März 1955
Geburtsort Albanien
Position Mittelfeldspieler
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1974–1986 KS Dinamo Tirana
Nationalmannschaft
Albanien 22 (3)
Stationen als Trainer
2001–2005 KS Dinamo Tirana
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Muhedin Targaj (* 19. März 1955) ist ein ehemaliger albanischer Fußballnationalspieler.

Laufbahn[Bearbeiten]

Targajs aktive Spielerlaufbahn begann 1972 und endete 1987. In dieser Zeit spielte er für KS Dinamo Tirana, mit denen er fünf albanische Meistertitel holen konnte.[1] Targaj wurde in die albanische Fußballnationalmannschaft berufen, für die er, zeitweise auch als Mannschaftskapitän, 22 A-Länderspiele absolvierte und drei Tore erzielte.[2]

Im Qualifikationsspiel gegen Deutschland am 30. März 1983 erzielte Targaj per Handelfmeter den albanischen Anschlusstreffer.[3] Es war das erste albanische Tor gegen eine bundesdeutsche Auswahl überhaupt.

Nach Ende seiner Karriere arbeitete Targaj, unter anderem, als Manager von Dinamo Tirana von 2001 bis 2005.

Erfolge[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Albania - Championship Winning Teams
  2. Albania - Record International Players
  3. Spielstatistik Albanien - Deutschland 1:2 (0:0)

Weblinks[Bearbeiten]