North Bannister

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
North Bannister
Staat: Australien Australien
Bundesstaat: Flag of Western Australia.svg Western Australia
Koordinaten: 32° 32′ S, 116° 29′ O-32.533333333333116.48333333333337Koordinaten: 32° 32′ S, 116° 29′ O
Höhe: 337 m
 
Zeitzone: AWST (UTC+8)
Postleitzahl: 6390
LGA: Shire of Wandering
North Bannister (Westaustralien)
North Bannister
North Bannister

North Bannister ist eine Gemeinde in der Wheatbelt Region von Western Australia. Der Ort befindet sich 94 km südöstlich von Perth, entlang des Albany Highway, zwischen Armadale und Williams.

Geschichte[Bearbeiten]

1832 benannte John Septimus Roe die Gemeinde nach dem Kapitän Thomas Bannister, der den unweiten Bannister River im Jahr 1830 entdeckte[1].

Geographie[Bearbeiten]

North Bannister besitzt eine Höhe von 337 m über dem Meeresspiegel. Er ist im Shire of Wandering gelegen. Die nächstliegende Städte sind Boddington (24 km) und Dwellingup (39 km). Die Postleitzahl des Ortes ist 6390.

Heutiger North Bannister[Bearbeiten]

Heutzutage ist das North Bannister Roadhouse, ein Rasthaus, das im Albany Highway operiert. Das Rasthaus ist eine Bushaltestelle der Linien, die bis zu Albany (GS1) and Esperance (GE1) fahren.[2]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.landgate.wa.gov.au/corporate.nsf/web/History+of+river+names+-+B
  2. GS1 timetable (1. November 2006) and GE1 timetable (1. November 2006). Am 25. März 2007 erneuert.