One International Place

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
One International Place
Fort Hill Square
One International Place
Das One International Place (rechts)
neben dem Two International Place (links)
Basisdaten
Ort: Boston, Massachusetts, Vereinigte Staaten
Eröffnung: 1987
Status: Fertiggestellt
Baustil: Postmoderne Architektur
Architekt: John Burgee
Architekten: McCarthy Building Companies, Inc.
Nutzung/Rechtliches
Nutzung: Bürogebäude
Technische Daten
Höhe: 182,88 m
Höhe bis zur Spitze: 182,88 m
Höhe bis zum Dach: 182,88 m
Etagen: 46
Aufzüge: 21
Baustoff: Stahl
Höhenvergleich
Boston: 5. (Liste)
Anschrift
Anschrift: 1 International Place,
100 Oliver Street
Postleitzahl: 02110
Stadt: Boston
Land: Vereinigte Staaten

Das Gebäude One International Place ist ein Wolkenkratzer im Financial District von Boston im Bundesstaat Massachusetts der Vereinigten Staaten. Er wurde 1987 fertiggestellt und ist mit knapp 183 m Höhe und 46 Stockwerken das fünfthöchste Gebäude der Stadt. Es ist in der Skyline der Stadt gut zu erkennen, insbesondere vom Boston Harbor aus gesehen.

Zum Gebäudekomplex gehören auch zwei kleinere Bürotürme mit 27 bzw. 19 Etagen. Es ist darüber hinaus über einen Food-Court mit dem Nachbargebäude Two International Place verbunden.

Weblinks[Bearbeiten]

42.355777777778-71.052083333333Koordinaten: 42° 21′ 21″ N, 71° 3′ 7″ W