Osman

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt den Namen. Zum Mondkrater siehe Osman (Mondkrater).

Osman ist ein türkischer männlicher Vorname[1] arabischer Herkunft[2], der auch als Familienname auftritt. Osman war der Name des Begründers des Osmanischen Reiches. Der Name Osman kommt auch in weiteren Ländern, u. a. auf dem Balkan vor. Eine häufige Schreibweise des arabischen Namens ist Uthman.

Namensträger[Bearbeiten]

Herrscher[Bearbeiten]

  • Osman I., Gazi (* um 1258/1259–1326), Begründer des Osmanischen Reiches und dessen erster Sultan
  • Osman II. (1604–1622), von 1618 bis 1622 Sultan des Osmanischen Reiches
  • Osman III. (1699–1757) von 1754 bis 1757 Sultan des Osmanischen Reiches

Vorname[Bearbeiten]

Familienname[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Osman auf www.vornamen-weltweit.de
  2. Osman im Namenswörterbuch (türk.)