Pahrump

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon tools.svg Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite des Projektes USA eingetragen. Hilf mit, die Qualität dieses Artikels auf ein akzeptables Niveau zu bringen, und beteilige dich an der Diskussion! Eine nähere Beschreibung der zu behebenden Mängel fehlt.
Great Seal of the United States (obverse).svg
Pahrump
Pahrump Nevada aerial.jpg
Lage in Nevada
Nye County Nevada Incorporated and Unincorporated areas Pahrump Highlighted.svg
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Nevada
County:

Nye County

Koordinaten: 36° 13′ N, 116° 1′ W36.208611111111-116.01194444444822Koordinaten: 36° 13′ N, 116° 1′ W
Zeitzone: Pacific (UTC−8/−7)
Einwohner: 37.928 (Stand: 2007)
Bevölkerungsdichte: 49,2 Einwohner je km²
Fläche: 771,5 km² (ca. 298 mi²)
davon 771,5 km² (ca. 298 mi²) Land
Höhe: 822 m
Postleitzahlen: 89000-89099
Vorwahl: +1 775
FIPS:

32-53800

GNIS-ID: 0845593
Website: www.pahrumpnv.biz
PahrumpNevadaWelcomeSign.JPG

Pahrump ist eine Stadt an der Grenze zu Kalifornien im Nye County im US-Bundesstaat Nevada. Im Jahr 2000 hatte sie 24.631 Einwohner, im Jahr 2007 37.928 Einwohner auf einer Fläche von 771,5 km². Das Motto der Stadt heißt „Herz des neuen alten Westens“.

Geschichte[Bearbeiten]

Die ersten Siedler dieser Gegend waren die Shoshonen. Der Name der Stadt leitet sich wahrscheinlich vom Namen Pah-Rimpi-Rimpi, das sowiel wie „Wasserfelsen“ bedeutet. Im 19. Jahrhundert kamen die ersten Amerikaner nach Pahrump und bauten einige Ranches. Auf den 4 km² großen Ranches wurden Luzerne und Baumwolle angebaut und Vieh gehalten. Bis in die 60er Jahre hatte die Stadt keinen Telefonanschluss und die einzige Zufahrt zur Stadt war eine Kiesstraße. Im Jahr 1972 wurde in Pahrump eine High School gebaut.

Pahrump ist gegenwärtig vor allem wegen seiner (legalen) Bordelle bekannt, dazu gehört das „Chicken Ranch Brothel“.

Weblinks[Bearbeiten]