Chemische Elemente der zweiten Periode

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Periode-2-Element)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die zweite Periode des Periodensystems der Elemente beinhaltet alle chemischen Elemente, die genau zwei Elektronenschalen im Atom besitzen. Die innerste (erste) Elektronenschale ist voll besetzt und besitzt zwei Elektronen. Die äußerste (zweite) Elektronenschale, auch Valenzschale genannt, kann zwischen einen und acht Elektronen aufnehmen, weswegen sich auch acht chemische Elemente in der zweiten Periode befinden.

Auszug aus dem Periodensystem[Bearbeiten]

Gruppe 1 2 13 14 15 16 17 18

I II III IV V VI VII VIII
Ordnungszahl
Symbol
3
Li
4
Be
5
B
6
C
7
N
8
O
9
F
10
Ne


Alkali­metalle Erdalkali­metalle Halb­metalle sonstige Nicht­metalle Halogene Edelgase

Magische Zahl[Bearbeiten]

Hauptartikel: Magische Zahl (Physik)

Das chemische Element Sauerstoff mit der Ordnungszahl acht besitzt im Grundzustand des Atomkerns eine höhere Stabilität als benachbarte Nuklide. Diese besondere Ordnungszahl wird als magische Zahl bezeichnet.

Anzahl der Elektronen in den Elektronenschalen[Bearbeiten]

Elektronenschale Anzahl der Elektronen Bemerkung
Insgesamt s-Orbital p-Orbital d-Orbital f-Orbital
1 2 2 - - - innerste Elektronenschale
2 1 bis 8 1 bis 2 0 bis 6 - - äußerste Elektronenschale, Valenzschale

Liste[Bearbeiten]

Ordnungs­zahl Symbol Name Serie Aggregatzustand Elektronenkonfiguration
3 Li Lithium Alkalimetalle fest [He] 2s1
4 Be Beryllium Erdalkalimetalle fest [He] 2s2
5 B Bor Halbmetalle fest [He] 2s2 2p1
6 C Kohlenstoff sonstige Nichtmetalle fest [He] 2s2 2p2
7 N Stickstoff sonstige Nichtmetalle gasförmig [He] 2s2 2p3
8 O Sauerstoff sonstige Nichtmetalle gasförmig [He] 2s2 2p4
9 F Fluor Halogene gasförmig [He] 2s2 2p5
10 Ne Neon Edelgase gasförmig [He] 2s2 2p6