Peter Katzenstein

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Peter Katzenstein (* 17. Februar 1945 in Hamburg) ist ein deutscher Politikwissenschaftler und Walter S. Carpenter Jr. Professor für Internationale Beziehungen an der Cornell University in Ithaca.

Katzenstein studierte Politikwissenschaften an der London School of Economics sowie am Swarthmore College, und erhielt einen Ph.D. von der Harvard University. Die britische Zeitung The Economist nannte ihn einen der einflussreichsten Intellektuellen auf dem Gebiet der internationalen politischen Ökonomie. Auch ist er ein Mitglied im einflussreichen Council on Foreign Relations.

Weblinks[Bearbeiten]