Pola de Siero

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gemeinde Siero: Pola de Siero
Wappen Karte von Spanien
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Pola de Siero (Spanien)
Finland road sign 311.svg
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: AsturienAsturien Asturien
Comarca: Oviedo
Koordinaten 43° 23′ N, 5° 40′ W43.389619-5.661122219Koordinaten: 43° 23′ N, 5° 40′ W
Höhe: 219 msnm
Fläche: 3,75 km²
Einwohner: 12.615 (1. Januar 2011)INE
Bevölkerungsdichte: 3.364 Einw./km²
Postleitzahl: 33510
Nächster Flughafen: Flughafen Asturias
Verwaltung
Adresse der Gemeindeverwaltung: Plaza del Ayuntamiento s/n 33510 - Pola de Siero
Webpräsenz der Gemeinde
Lage der Gemeinde
Siero Asturies map.svg

Pola de Siero (Asturisch La Pola) ist eine von 29 Parroquias in der Gemeinde Siero, der autonomen Region Asturien in Spanien.

Geographie[Bearbeiten]

Pola de Siero ist eine Parroquia mit 12.615 Einwohnern (2011) und einer Grundfläche von 3,75 km². Sie liegt auf 219 msnm. Pola de Siero ist der Hauptort der Gemeinde Siero.

Der Jakobsweg[Bearbeiten]

Der Jakobsweg, Camino de la Costa, verläuft durch den Ort, die (Pfarrkirche) „Iglesia Parroquial de San Pedro“ ist das Ziel dieser Etappe durch Siero.

Verkehrsanbindung[Bearbeiten]

  • Nächster internationaler Flugplatz: Flughafen Asturias in Oviedo.
  • Haltestellen der FEVE oder ALSA sind in jedem Ort.
  • Eisenbahnanbindung an das Netz der Renfe in beinahe jedem Ort.

Klima[Bearbeiten]

Angenehm milde Sommer mit ebenfalls milden, selten strengen Wintern.

Dörfer und Weiler in der Parroquia[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Pfarrkirche San Pedro Apóstol
  • Römerbrücke Puente de Colloto

Quellen[Bearbeiten]

  • Bevölkerungszahlen siehe INE
  • Postleitzahlen [1]
  • Koordinaten und Höhenangaben siehe Google Earth

Weblinks[Bearbeiten]