Pola de Siero

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gemeinde Siero: Pola de Siero
Wappen Karte von Spanien
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Pola de Siero (Spanien)
Finland road sign 311.svg
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: AsturienAsturien Asturien
Comarca: Oviedo
Koordinaten 43° 23′ N, 5° 40′ W43.389619-5.661122219Koordinaten: 43° 23′ N, 5° 40′ W
Höhe: 219 msnm
Fläche: 3,75 km²
Einwohner: 12.615 (1. Januar 2011)INE
Bevölkerungsdichte: 3.364 Einw./km²
Postleitzahl: 33510
Nächster Flughafen: Flughafen Asturias
Verwaltung
Adresse der Gemeindeverwaltung: Plaza del Ayuntamiento s/n 33510 - Pola de Siero
Website: www.ayto-siero.es
Lage der Gemeinde
Siero Asturies map.svg

Pola de Siero (Asturisch La Pola) ist eine von 29 Parroquias in der Gemeinde Siero, der autonomen Region Asturien in Spanien.

Geographie[Bearbeiten]

Pola de Siero ist eine Parroquia mit 12.615 Einwohnern (2011) und einer Grundfläche von 3,75 km². Sie liegt auf 219 msnm. Pola de Siero ist der Hauptort der Gemeinde Siero.

Der Jakobsweg[Bearbeiten]

Der Jakobsweg, Camino de la Costa, verläuft durch den Ort, die (Pfarrkirche) „Iglesia Parroquial de San Pedro“ ist das Ziel dieser Etappe durch Siero.

Verkehrsanbindung[Bearbeiten]

  • Nächster internationaler Flugplatz: Flughafen Asturias in Oviedo.
  • Haltestellen der FEVE oder ALSA sind in jedem Ort.
  • Eisenbahnanbindung an das Netz der Renfe in beinahe jedem Ort.

Klima[Bearbeiten]

Angenehm milde Sommer mit ebenfalls milden, selten strengen Wintern.

Dörfer und Weiler in der Parroquia[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Pfarrkirche San Pedro Apóstol
  • Römerbrücke Puente de Colloto

Quellen[Bearbeiten]

  • Bevölkerungszahlen siehe INE
  • Postleitzahlen [1]
  • Koordinaten und Höhenangaben siehe Google Earth

Weblinks[Bearbeiten]