Polskie Radio 3

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Polskie Radio 3, kurz PR3, voller Name Polskie Radio Program Trzeci [ˈpɔlskʲɛ ˈradjɔ ˈprɔgram ˈtʃɛt͡ɕi] (dt. 'Polnischer Hörfunk Drittes Programm') bzw. Program Trzeci Polskiego Radia [ˈprɔgram ˈtʃɛt͡ɕi ˈpɔlskʲɛgɔ ˈradja] (dt. 'Drittes Programm des polnischen Hörfunks'), auch Trójka [ˈtrʊjka] (dt. 'Die Drei') genannt, ist das dritte Programm der öffentlich-rechtlichen Hörfunkanstalt Polens namens Polskie Radio.

Der Sender startete am 1. März 1958 mit einem Testprogramm in Warschau und am 1. April 1962 landesweit mit dem regulären Programm.

PR3 ist ein Musiksender, dessen Spektrum von Pop bis Jazz reicht. Eine bekannte Sendung ist die Chartsendung Lista przebojów Trójki, die seit April 1982 ausgestrahlt wird.

Empfang[Bearbeiten]

PR3 ist landesweit über UKW und die digitalen Plattformen Cyfra+ (frei) und Cyfrowy Polsat (verschlüsselt) empfangbar. Außerdem gibt es einen Livestream im Internet.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Polskie Radio Program III – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien