Poniszowice

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Poniszowice
Wappen von Poniszowice
Poniszowice (Polen)
Poniszowice
Poniszowice
Basisdaten
Staat: Polen
Woiwodschaft: Schlesien
Landkreis: Gliwice
Gmina: Gemeinde Rudziniec
Geographische Lage: 50° 24′ N, 18° 28′ O50.418.466666666667Koordinaten: 50° 24′ 0″ N, 18° 28′ 0″ O
Einwohner:
Postleitzahl: 44-172
Telefonvorwahl: (+48) 032
Kfz-Kennzeichen: SGL
Wirtschaft und Verkehr
Nächster int. Flughafen: Katowice

Poniszowice (deutsch Ponischowitz) ist eine Ortschaft in der Gemeinde Rudziniec im Powiat Gliwicki in der Woiwodschaft Schlesien.

Geschichte[Bearbeiten]

Schrotholzkirche

Der Ort wurde erstmals 1223 urkundlich erwähnt. Laut der Kirchenchronik von Poniszowice soll der Ort bereits 1175 existiert haben.

Zwischen 1936 bis 1945 hieß der Ort Muldenau O/S. Von 1950 bis 1998 lag der Ort in der Woiwodschaft Kattowitz, seit 1999 in der Woiwodschaft Schlesien. Von 1973 bis 1977 war Poniszowice Sitz der Landgemeinde Poniszowice. 1977 kam der Ort zur Gemeinde Rudziniec.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Schrotholzkirche aus dem Jahr 1499

Bildung[Bearbeiten]

  • 1 Grundschule

Weblinks[Bearbeiten]