Quadratgitter

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Quadratgitter mit Schachbrettmuster

In der Geometrie ist ein Quadratgitter (auch Quadratraster) eine regelmäßige Unterteilung der Ebene mit gleich großen Quadraten, die Kante an Kante angeordnet sind.

Quadratgitter sind die Grundlage für Kreuzworträtsel und bilden die Spielpläne von z. B. Schach, Scrabble und 2-Spieler-Halma.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Order-4 square tiling – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien