Renault PK

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pars Khodro
Renault PK

Renault PK

PK
Produktionszeitraum: 2000–2008
Klasse: Kleinwagen
Karosserieversionen: Kombilimousine
Motoren: Ottomotoren:
1,3 Liter
(44–54 kW)
Länge: 3590–3650 mm
Breite: 1520 mm
Höhe: 1400 mm
Radstand: 2405–2465 mm
Leergewicht: 785–935 kg
Vorgängermodell: keines
Nachfolgemodell: keines

Der Renault PK ist ein im Iran produzierter Kleinwagen auf Basis des in Frankreich konzipierten Renault 5. Das Modell wird von einem 1,3 l-Benzin-Motor angetrieben der auch vom Kia Pride verwendet wird. Der PK verfügt über ein 5-Gang-Schaltgetriebe und eine Klimaautomatik ist serienmäßig.

Der Renault PK wird im Iran häufig als Mietwagen eingesetzt und als solcher Ajanz genannt.

Technische Daten[Bearbeiten]

  • Gewicht: 830 kg
  • Tankinhalt: 44 l
  • Motor: 4-Zylinder-Ottomotor, 1,3 Liter, 44–54 kW
  • Länge: 3534 mm
  • Breite: 1610 mm
  • Höhe: 1413 mm
  • Batterietyp: 40 AH-12V
  • Lichtmaschine: 50 AH-12 V
  • Felgen: 4/5 Jx13
  • Reifen: 165 x65 R 13
  • Höchstgeschwindigkeit: 160 km/h

Weblinks[Bearbeiten]