Rickey Green

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Basketballspieler
Rickey Green
Spielerinformationen
Geburtstag 18. August 1954
Geburtsort Chicago, Vereinigte Staaten
Größe 183 cm
Position Point Guard
College Michigan
NBA Draft 1977, 16. Pick, Golden State Warriors
Vereine als Aktiver
1977–1978 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Golden State Warriors
197800000 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Detroit Pistons
1980–1988 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Utah Jazz
1988–1989 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Charlotte Hornets
198900000 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Milwaukee Bucks
1989–1990 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Indiana Pacers
1990–1991 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Philadelphia 76ers
1991–1992 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Boston Celtics

Rickey Green (* 18. August 1954 in Chicago, Illinois, Vereinigte Staaten) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Basketballspieler, der 15 Jahre lang auf der Position des Point Guards in der NBA spielte.

Karriere[Bearbeiten]

Green spielte zwischen 1977 und 1992 für acht verschiedene NBA-Teams. Seine erfolgreichste Zeit war dabei bei den Utah Jazz, bei denen er acht Jahre unter Vertrag stand. Dort spielte er an der Seite von Adrian Dantley, Karl Malone und John Stockton, der Green 1987 als startender Point Guard für die Jazz beerbte. 1984 wurde Green ins NBA All-Star Game eingeladen. Seine individuell beste Saison hatte er 1982/83, als er 14.3 Punkte, 8,9 Assists und 2,7 Steals pro Spiel erzielte.

Weblinks[Bearbeiten]

  • Rickey Green – Spielerprofil auf basketball-reference.com (englisch)