Ringlokschuppen Skierniewice

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
OKl27 in Museum

Der Ringlokschuppen in Skierniewice (polnisch Parowozownia Skierniewice) wurde 1845 in Betrieb genommen und bis 1991 genutzt. Heute beherbergt er ein vom Polskie Stowarzyszenie Miłośników Kolei geführtes Eisenbahnmuseum.

Exponate[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

51.96559320.142715Koordinaten: 51° 57′ 56″ N, 20° 8′ 34″ O

 Commons: Parowozownia Skierniewice – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien