Rio Abaeté

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rio Abaeté
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

BW

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Minas Gerais, Brasilien
Flusssystem Rio São Francisco
Abfluss über Rio São Francisco → Atlantischer Ozean
Quelle Nördlich von São GotardoVorlage:Infobox Fluss/QUELLKOORDINATE_fehlt
Mündung Rio São Francisco-18.0375-45.187222222222Koordinaten: 18° 2′ 15″ S, 45° 11′ 14″ W
18° 2′ 15″ S, 45° 11′ 14″ W-18.0375-45.187222222222
Vorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehlt
Länge 270 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen

Vorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Der Rio Abaeté ist ein etwa 270 km langer Fluss im brasilianischen Bundesstaat Minas Gerais. Er entspringt in dem Gebirgszug Serra da Canastra etwa 20 Kilometer nördlich von São Gotardo. Danach führt sein Verlauf Richtung Norden durch die typische Hügellandschaft von Minas Gerais. Nördlich des Três-Marias-Stausees mündet er schließlich in den Rio São Francisco.