Roseland (Louisiana)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Roseland
Roseland (Louisiana)
Roseland
Roseland
Lage in Louisiana
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Louisiana
Parish:

Tangipahoa Parish

Koordinaten: 30° 46′ N, 90° 31′ W30.763352-90.51287540Koordinaten: 30° 46′ N, 90° 31′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 1162 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 211,3 Einwohner je km²
Fläche: 5,9 km² (ca. 2 mi²)
davon 5,5 km² (ca. 2 mi²) Land
Höhe: 40 m
Postleitzahl: 70456
Vorwahl: +1 985
FIPS:

22-66165

GNIS-ID: 540668
Bürgermeister: Wanda McCoy

Roseland ist eine Stadt im Tangipahoa Parish im US-Bundesstaat Louisiana mit 1162 Einwohnern (Stand:2000)

Geographie[Bearbeiten]

Roseland befindet sich im Südosten von Louisiana. Die Stadt bedeckt eine Fläche von 5,9 km².

Demographie[Bearbeiten]

Nach der Volkszählung von 2000 leben 1162 Menschen in der Stadt. Davon sind 64,97 % Afroamerikaner, 34,42 % Weiße, 1,38 % Hispanics und Latinos und 0,61 % sind einer anderen oder mehreren Rassen zuzuordnen.

Von den 416 Haushalten haben 36,1 % ein oder mehrere Kinder unter 18 Jahre und 38,2 % bestehen aus Ehepaaren.

Das Durchschnittsalter beträgt 30 Jahre.

Das Durchschnittseinkommen steht pro Haushalt bei $20.511 und pro Familie bei $22.333. 36,8 % der Familien und 40,2 % der Stadtbevölkerung leben unterhalb der Armutsgrenze.

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]