RotorWay International

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
RotorWay International
Rechtsform Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Pflichtparameter fehlt
Gründung 1961
Sitz Chandler (Arizona), Vereinigte Staaten
Leitung CEO Grant Norwitz
Branche Flugzeugbau, Hubschrauber
Website www.rotorway.com

RotorWay International ist ein Bausatz-Hubschrauber-Hersteller mit Sitz am Stellar Airpark (FAA Ident: P19) in Chandler (Arizona) im US-Bundesstaat Arizona in den USA.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Unternehmen wurde 1961 unter dem Name Rotorway Aircraft von Buford J.Schramm gegründet, 1990 umbenannt in RotorWay International und von einer Investorengruppe im Jahre 2007 aufgekauft.

Produkte[Bearbeiten]

Es werden Bausatz-Hubschrauber entwickelt die vom Käufer zusammengebaut werden können. Als Bauzeit werden von 200 Stunden bis 1000 Stunden angegeben. Von den bisher 2400 verkauften Hubschraubern fliegen etwa die Hälfte[1]. Der Neupreis lag 2010 bei USD 100.000,– / EUR 69.000,–. Alle kritischen Baugruppen wie Triebwerk, Rotorkopf, Getriebe, Antriebsstränge und Rotorblätter werden im Werk von RotorWay selbst gefertigt.

Aktuelle Typen[Bearbeiten]

Gasturbinenantrieb:

Kolbenmotorgetrieben:

Nicht mehr hergestellte Typen[Bearbeiten]

  • 1961 Javelin
  • 1967 Scorpion
  • 1972 Scorpion II
  • 1980 Exec
  • 1990 Exec 90

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Aerokurier vom 22. Februar 2009

Weblinks[Bearbeiten]

33.30492-111.914564Koordinaten: 33° 18′ 18″ N, 111° 54′ 52″ W