Rudolf Grewe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rudolf Grewe (* 4. Oktober 1910 in Münster; † 26. Oktober 1968[1] in Borgdorf) war ein deutscher Chemiker und Hochschullehrer.

Biographie[Bearbeiten]

Grewe verbrachte seine Kindheit in Münster, wo er im Jahr 1929 sein Abitur erlangte. Anschließend schrieb er sich an der Universität Münster ein, wo er zunächst Vorlesungen in Mathematik besuchte. Nach einer großen Experimentalvorlesung in Chemie wechselte er das Studienfach, das er dann Ende 1931 mit dem ersten chemischen Verbandsexamen abschloss.

Als er sein zweites Verbandsexamen Anfang 1933 an der Universität Göttingen abgelegt hatte, bewarb sich bei Adolf Windaus[2] um seine Doktorarbeit. Bereits Ende 1934 schrieb Grewe dann eine Dissertation „Über das antineuristische Vitamin (Vitamin B1)“ und wurde durch die Universität Göttingen zum Dr. phil. promoviert.

Grewe trat 1937 der NSDAP und der SA bei. Während des Zweiten Weltkrieges war er ab 1941 Professor für Organische Chemie an der Reichsuniversität Straßburg.[3]

Nach Kriegsende lehrte und forschte er ab 1948 an der Universität Kiel, wo er auch das Institut für Organische Chemie leitete.

1968 starb Grewe bei einem Autounfall.[4]

Er leistete einen wichtigen Beitrag zur Erforschung des Vitamins B1, dessen Strukturformel von ihm korrigiert wurde.[5]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Universität Kiel: Christiana Albertina, Bände 7–10, Seite 94, K. Wachholtz-Verlag, 1969.
  2. Louis Fieser, Mary Fieser: Organische Chemie, Verlag Chemie Weinheim, 2. Auflage, 1972, S. 1451, ISBN 3-527-25075-1.
  3. Ernst Klee: Das Personenlexikon zum Dritten Reich, Frankfurt am Main 2007, S. 200.
  4. Klaus Beneke: Zur Geschichte der Universität Kiel und des Instituts für Anorganische Chemie, Teil I
  5. A. Windaus, R. Tschesche, R. Grewe: Über das antineuritische Vitamin. (3. Mitteilung.). (PDF; 483 kB) In: Hoppe-Seyler´s Zeitschrift für physiologische Chemie. 228, 1934, S. 27–32, doi:10.1515/bchm2.1934.228.1-2.27.