SC 04 Schwabach

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
SC 04 Schwabach
Voller Name SC 04 Schwabach e. V.
Ort Schwabach, Bayern
Gegründet 1897
Vereinsfarben blau-weiß
Stadion Sportpark Nördlinger Str.
Plätze 4780
Homepage sc04-schwabach.de
Liga Bezirksliga Mittelfranken Süd
2013/14 7. Platz
Heim
Auswärts

Der SC 04 Schwabach ist ein Sportverein aus Schwabach in Mittelfranken.

Der Verein hat seine Wurzeln im 1897 unter dem Namen Athletenclub GERMANIA gegründeten Sportverein, sowie dem 1904 gegründeten Arbeiter TV Schwabach. Den Namen SC 04 Schwabach trägt der Club erst seit der Fusion der Vereine TSV 04 Schwabach und 1. SC 1897 Schwabach im Jahre 1996.

Der Verein bietet seinen Mitgliedern folgende Sportarten als Betätigungsfeld: Badminton, Boxen, Faustball, Fußball, Gymnastik, Handball, Ju-Jutsu, Karate, Sportkegeln, Tae-kwon-do, Tischtennis sowie Turnen.

Fußball[Bearbeiten]

Der Vorgängerverein TSV 04 Schwabach spielte von 1951 bis 1955 und nach dem direkten Wiederaufstieg von 1956 bis 1963 in der drittklassigen Bayernliga, bevor der erneute Abstieg in die Landesliga Mitte erfolgte. Erst nach der Fusion zum SC 04 Schwabach gelang unter Trainer Manfred Ritschel 1998 der Aufstieg und die Rückkehr in die Bayernliga, wo die Mannschaft in der ersten Saison mit einem dritten Tabellenplatz den bislang größten Erfolg der Vereinsgeschichte erreichte. 2005 stieg der Verein wieder in die Landesliga ab.

Stadion[Bearbeiten]

Das Stadion des SC 04 Schwabach fasst 4.780 Zuschauer. Diese können sich auf 4.000 Steh- und auf 780 überdachte Sitzplätze verteilen.

Die Anlage verfügt über eine kleine elektronische Anzeigetafel für die Ergebnisanzeige und Flutlicht.

Erfolge[Bearbeiten]

  • Aufstieg in die Bayernliga: 1998

Bekannte ehemalige Spieler[Bearbeiten]

Bilanz[Bearbeiten]

Saison Liga Platz Tore Punkte Klasse
1995/96 Landesliga Mitte 2. 72:35 69 5
1996/97 Landesliga Mitte 2. 81:38 70 5
1997/98 Landesliga Mitte 1. 82:32 72 5
1998/99 Bayernliga 3. 58:38 61 4
1999/00 Bayernliga 9. 46:41 45 4
2000/01 Bayernliga 12. 63:55 52 4
2001/02 Bayernliga 11. 60:73 47 4
2002/03 Bayernliga 14. 43:58 36 4
2003/04 Bayernliga 9. 48:43 47 4
2004/05 Bayernliga 16. 36:47 35 4
2005/06 Landesliga Mitte 19. 41:59 34 5
2006/07 BOL Mittelfranken 3. 45:30 50 6
2007/08 BOL Mittelfranken 6. 68:48 53 6
2008/09 BOL Mittelfranken 6. 62:47 45 7
2009/10 BOL Mittelfranken 2. 67:32 62 7
2010/11 BOL Mittelfranken 11. 54:49 40 7
2011/12 BOL Mittelfranken 3. 66:33 58 7
2012/13 Landesliga Mitte 17. 52:67 37 6
2013/14 Bezirksliga Mittelfranken Süd 7. 68:60 54 7

Weblinks[Bearbeiten]

49.31838611111111.009661111111Koordinaten: 49° 19′ 6″ N, 11° 0′ 35″ O