San Ildefonso Pueblo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
San Ildefonso Pueblo
San Ildefonso Pueblo (New Mexico)
San Ildefonso Pueblo
San Ildefonso Pueblo
Lage in New Mexico
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: New Mexico
County:

Santa Fe County

Koordinaten: 35° 54′ N, 106° 7′ W35.897777777778-106.121944444441691Koordinaten: 35° 54′ N, 106° 7′ W
Zeitzone: Mountain (UTC−7/−6)
Einwohner: 458 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 44,9 Einwohner je km²
Fläche: 10,8 km² (ca. 4 mi²)
davon 10,2 km² (ca. 4 mi²) Land
Höhe: 1691 m
Postleitzahl: 87501
Vorwahl: +1 505
FIPS:

35-68010

GNIS-ID: 0933092
San Ildefonso Pueblo NM - welcome sign.jpg

San Ildefonso Pueblo ist ein Dorf im Santa Fe County im US-Bundesstaat New Mexico. Das Dorf hat 458 Einwohner auf einer Fläche von 10,7 km². San Ildefonso Pueblo liegt am Fuß des Pajarito Mountain.

Ausstellungsstück im Field Museum

Der bereits seit dem 14. Jahrhundert besiedelte Ort[1] ist bis heute bekannt für die hier hergestellten rein schwarzen Töpfereien. Diese schon zuvor ausgeprägte Fertigkeit wurde während der Depression der 1920er Jahre, die in der Gegend von San Ildefonso Pueblo unter anderem noch durch interne Konflikte und illegale Holzfällerei verstärkt wurde, der wichtigste Wirtschaftszweig des Ortes. Begünstigt wurde dies durch das wachsende Interesse an indianischem Handwerk.[2]

Der Ort hat seit 1905 eine Kirche, die auf den Resten einer Missionskirche aus dem 17. Jahrhundert errichtet wurde.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatSan Ildefonso Pueblo. National Park Service, abgerufen am 9. Juni 2009 (englisch).
  2. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatSan Ildefonso Pueblo. Indian Pueblo Cultural Center, abgerufen am 9. Juni 2009 (englisch).