Sancho und Pancho

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Deutscher Titel Sancho und Pancho
Originaltitel The Tijuana Toads
Produktionsland Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Originalsprache Englisch
Jahr 1969-1972
Länge 6 Minuten
Episoden 17
Produktion David H. De Patie, Fritz Freleng
Idee John W. Dunn
Musik Doug Goodwin
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
1977 auf
Deutsches Fernsehen
Synchronisation

Sancho und Pancho (Originaltitel The Tijuana Toads) ist eine US-amerikanische Zeichentrickserie, die in den Jahren 1969 bis 1972 von DePatie-Freleng Enterprises produziert und durch United Artists veröffentlicht wurde. Die deutschen Dialoge schrieb Thomas Keck.

Handlung[Bearbeiten]

Die beiden frechen, eng befreundeten Frösche Sancho und Pancho aus dem Grenzgebiet Mexiko-Texas bangen täglich darum, nicht von Vögeln gefressen zu werden. Sie verbringen ihre Zeit meist damit, Grashüpfer, Fliegen und andere Insekten fangen zu wollen und halten dazwischen Siesta. Dabei sind sie jedoch selten erfolgreich und werden oft selbst zu den Gejagten.

Entweder ist ein flugunfähiger, dümmlicher Kranich hinter ihnen her oder ihr Leben soll in dem Kochtopf eines französischen Kochs enden. Aber auch andere Frösche oder japanische Kampfkäfer stören ihre gepflegte Ruhe.

Hauptcharaktere[Bearbeiten]

  • Sancho (ursprüngl. Poncho, später Fatso): Sancho ist ein dicker und großmäuliger Klugschwätzer.
  • Pancho (ursprüngl. Toro, später Banjo): Pancho dagegen ist der spindeldürre "Dummfrosch" (ein Running Gag), der Sancho treu ergeben ist, was dieser oft schamlos ausnutzt.

Nebencharaktere sind: Texas-Grashüpfer, gelber Kranich, Pedro der Koch, Karatekäfer, Kater Diablo, blauer Sauser, Klein Sigfried, Kroko-Mama und die Kroko-Kids, Sheriff, Kaktus Cassius, Fröschin Flora

Synchronisation[Bearbeiten]

Rolle Englischer Sprecher Deutscher Sprecher
Sancho Don Diamond Edgar Ott
Pancho Tom Holland Thomas Keck

Episoden[Bearbeiten]

  • 01 - Das gibt es nur in Texas (Tijuana Toads)
  • 02 - Ein springlebendiges Frühstück (A Pair Of Greenbacks)
  • 03 - Ein Bombenfrosch (Go For Croaks)
  • 04 - Französische Küche (The Froggy, Froggy Duo)
  • 05 - Der Karatekäfer (Hop And Chop)
  • 06 - Baden gegangen (Never On Thirsty)
  • 07 - Katerjammer (A Dopey Hacienda)
  • 08 - Wir sind doch alle Frösche (A Snake In The Gracias)
  • 09 - Alles, was Flügel hat (Two Jumps And A Chump)
  • 10 - So'n Krokodil ist kein Kinderspiel (Mud Squad)
  • 11 - Sei kein Frosch Papi (The Egg And Ay-Yi-Yi!)
  • 12 - Mein Tümpel, dein Tümpel (A Leap In The Deep)
  • 13 - Die flinkeste Zunge in Wild West (Fastest Tongue In The West)
  • 14 - Eine verhexte Geschichte (Croakus Pocus)
  • 15 - Grips ist kein Gips (Serape Happy)
  • 16 - Turne dich schlank (Frog Jog)
  • 17 - Wen der Storch beißt (Flight In The Finish)

Weblinks[Bearbeiten]