Skra Bełchatów

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Skra Bełchatów
Polnischer Volleyball-Verband
Vereinsdaten
Gründung 1930
1957 (Volleyballverein)
Adresse ul. Dąbrowskiego 11
97-400 Bełchatów - PL
Präsident Konrad Piechocki
Vereinsfarben Gelb-Schwarz
Homepage skra.pl
Volleyball-Abteilung
Liga PlusLiga
Spielstätte Energia (in Bełchatów)
Trainer Miguel Angel Falasca (2013)
Co-Trainer Fabio Storti (2013)
Erfolge 8 x Polnischer Meister
2005-2011, 2014
6 x Polnischer Pokalsieger
2005-2007, 2009, 2011, 2012
2. Platz Champions League 2012
3. Platz Champions League 2008, 2010
letzte Saison 2013/14 - Polnischer Meister
(Stand: 7. Mai 2014)

PGE Skra Bełchatów SSA ist ein polnischer Volleyballverein aus Bełchatów, der in der Polnischen Volleyball-Liga und in der Champions League spielt.


Nationale Liga und Pokal[Bearbeiten]

Nachdem es für Skra fast 50 Jahre lang zu keinem Titel gereicht hatte, gewann der Verein seit 2005 achtmal die Meisterschaft und sechsmal den Pokal.

Europapokal[Bearbeiten]

Skra Bełchatów spielte in der Saison 2009/10 in der Champions League. Die Polen trafen in Gruppe D auf Knack Randstad Roeselare sowie CAI Teruel und Radnički Kragujevac. Der Verein wird nach der Saison 2007/08 zum zweiten Mal Ausrichter der Finalrunde (Final Four) der Champions League sein.

Volleyball-Klub-WM[Bearbeiten]

Bei der Volleyball-Klub-Weltmeisterschaft 2009 und 2010 belegte der Verein den 2. Platz.

Weblinks[Bearbeiten]