Solveig August

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Solveig August (* 25. Februar 1969 in Annahütte) ist eine deutsche Schauspielerin.

Ausbildung[Bearbeiten]

  • Lehre zur Wirtschaftskauffrau
  • Studium der Religionspädagogik
  • Schauspielstudium an der Leipziger Hochschule für Musik und Theater "Felix Mendelssohn Bartholdy", 1995 Abschluss

Filmografie[Bearbeiten]

Theaterengagements[Bearbeiten]

  • 1993–1995: Sächsisches Staatstheater Dresden
  • 1995–1997: Luzerner Theater
  • 1997–2002: Badisches Staatstheater Karlsruhe
  • 2002–2003: Staatstheater Kassel (Gast)
  • 2004: Stadttheater Heilbronn (Gast)
  • 2004, 2005: Euro-Studio Landgraf
  • 2005: Maxim Gorki Theater, Berlin (Gast)
  • 2006: Euro-Studio Landgraf
  • 2008: Theater Biel-Solothurn, Schweiz (Gast)
  • 2010: Grenzlandtheater Aachen, (Gast)

Weblinks[Bearbeiten]