Theater am Potsdamer Platz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Stage Theater am Potsdamer Platz)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Foyer des Theaters am Potsdamer Platz

Das Theater am Potsdamer Platz ist ein Musicaltheater im Berliner Ortsteil Tiergarten.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Theaterbau des Architekten Renzo Piano am Marlene-Dietrich-Platz wurde am 2. Oktober 1998 fertiggestellt und eröffnete am 5. Juni 1999 als Musicaltheater. Mit 1754 Sitzplätzen zählt das Theater zu den größten Theatern Deutschlands.

Bis Ende Juni 2002 lief mit Der Glöckner von Notre Dame ein Musical, das auch hier uraufgeführt wurde. Es war ein Novum, dass ein Disney-Musical weder am Broadway noch im Londoner Westend uraufgeführt wurde, sondern in Berlin. Nach Insolvenz des Musicalveranstalters Stella Entertainment AG wurde das Theater im Juli 2002 von Stage Entertainment übernommen. Nach einem Zwischenspiel mit Andrew Lloyd Webbers Cats erweiterte man im Mai 2004 das Profil mit der Europapremiere der New Yorker Showtruppe Blue Man Group zum Performancetheater, einer Mischung aus Rockshow, Comedy, Percussion-Spektakel und Action-Painting. Nachdem die Blue Man Group im Februar 2007 in das BlueMax Theater auf der anderen Seite des Marlene-Dietrich-Platzes zog, wurde im Theater am Potsdamer Platz von März bis September 2007 das Musical Die Schöne und das Biest aufgeführt. Am 21. Oktober 2007 hatte das ABBA-Musical Mamma Mia! in Anwesenheit der früheren Bandmitglieder Björn Ulvaeus und Anni-Frid Lyngstad Premiere. Die Show lief bis 26. Januar 2009. Am 7. April 2009 feierte Dirty Dancing im Theater am Potsdamer Platz Premiere, wo es noch bis November 2010 zu sehen war. Seit der Premiere am 13. Januar 2011 wird das Musical Hinterm Horizont mit Liedern von Udo Lindenberg aufgeführt.

Frontansicht des Stage Theaters am Potsdamer Platz

Von der Berlinale 2000 an war das Theater am Potsdamer Platz bis 2013 jedes Jahr im Februar Hauptspielstätte der Internationalen Filmfestspiele Berlin. Während dieser Zeit hieß das Theater Berlinale Palast. Neben den Premieren der Wettbewerbsfilme fanden hier auch der Eröffnungsfilm und die Preisverleihung statt. Aus diesem Grund wurde das komplette Bühnenbild der aktuellen Musicalproduktion ausgebaut und das Theater in ein Kino verwandelt.

Von 2011 bis 2013 wurde im Theater am Potsdamer Platz die Goldene Henne verliehen. Damit zog die Preisverleihung vom Friedrichstadtpalast, wo die Verleihung von 1995 bis 2010 stattfand, zum Potsdamer Platz um.

Im Jahr 2011 wurde das Theater in Stage Theater am Potsdamer Platz umbenannt.

52.50713.372027777778Koordinaten: 52° 30′ 25,2″ N, 13° 22′ 19,3″ O

Musicals und Shows im Theater am Potsdamer Platz Berlin
Beginn Ende Musical Genre Veranstalter Anmerkungen
5. Juni 1999 30. Juni 2002 Der Glöckner von Notre Dame Musical Stella Entertainment AG Weltpremiere
20. Oktober 2002 30. Januar 2004 Cats Revue-Musical Stage Entertainment
9. Mai 2004 31. Januar 2007 Blue Man Group Show Europapremiere
9. März 2007 10. September 2007 Die Schöne und das Biest Musical
21. Oktober 2007 26. Januar 2009 Mamma Mia! Jukebox-Musical
7. April 2009 14. November 2010 Dirty Dancing Show
13. Januar 2011 noch offen Hinterm Horizont Jukebox-Musical Weltpremiere

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Theater am Potsdamer Platz – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien