Streufrucht

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Streufrüchte, Springfrüchte oder Öffnungsfrüchte sind Früchte, die sich nach der Reifung öffnen und so ihre Samen freigeben.

Zu den Streufrüchten gehören

Siehe auch[Bearbeiten]

Schließfrucht, Zerfallsfrucht