Surprise River

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Surprise River
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

BW

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Tasmanien (Australien)
Flusssystem Gordon River
Abfluss über Franklin River → Gordon River → Macquarie Harbour
Quelle Mount Ronald Cross (Loddon Range)
42° 16′ 52″ S, 146° 5′ 49″ O-42.28115778146.09705413556
Quellhöhe 556 m[1]
Mündung Franklin River westlich des McKays Peak-42.218055555556146.015404Koordinaten: 42° 13′ 5″ S, 146° 0′ 54″ O
42° 13′ 5″ S, 146° 0′ 54″ O-42.218055555556146.015404
Mündungshöhe 404 m[1]
Höhenunterschied 152 m
Länge 10 km[1]

Vorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Vorlage:Infobox Fluss/Veraltet

Der Surprise River ist ein Fluss im Südwesten des australischen Bundesstaates Tasmanien.

Geografie[Bearbeiten]

Der Fluss entspringt an den Osthängen des Mount Ronald Cross in der Loddon Range, die im Nordostteil des Franklin-Gordon-Wild-Rivers-Nationalparks liegt. Von dort fließt er nach Westen entlang des Lyell Highway und mündet ca. 2,5 km westlich des McKays Peak in den Franklin River.[2]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c Map of Surprise River, TAS. Bonzle.com
  2. Steve Parish: Australian Touring Atlas. Steve Parish Publishing, Archerfield QLD 2007. ISBN 978-1-74193-232-4. S. 58