Suwanee (Georgia)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Suwanee
Suwanee (Georgia)
Suwanee
Suwanee
Lage in Georgia
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Georgia
County:

Gwinnett County

Koordinaten: 34° 3′ N, 84° 4′ W34.051388888889-84.072777777778305Koordinaten: 34° 3′ N, 84° 4′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 8725 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 343,5 Einwohner je km²
Fläche: 25,6 km² (ca. 10 mi²)
davon 25,4 km² (ca. 10 mi²) Land
Höhe: 305 m
Postleitzahl: 30024
Vorwahl: +1 770
FIPS:

13-74936

GNIS-ID: 0323788
Website: www.suwanee.com
Bürgermeister: Dave Williams

Suwanee ist eine Stadt im US-Bundesstaat Georgia, deren Areal sich auf die drei Countys (Gwinnett County, Forsyth County und Fulton County) erstreckt. Sie liegt etwa 32 km nördlich von Atlanta. Zu erreichen ist sie über die Interstate 85 oder den Peachtree Highway.

Demografie[Bearbeiten]

Die Stadt, die eine Fläche von 25,6 km² aufweist, hatte nach der Volkszählung des Jahres 2000 eine Bevölkerungsanzahl von 8.725. Allerdings wird eine starke Tendenz zur Zuwanderung bemerkt, da man 2005 bereits eine Dunkelziffer von 12.553 Einwohnern prognostizierte.

35,6 % der Einwohner sind 24 Jahre alt oder jünger, nur 4,3 % hingegen sind älter als 64 Jahre alt; der Altersdurchschnitt liegt bei 34 Jahren. 84,5 % der Einwohner haben eine weiße Hautfarbe, an zweiter Stelle stehen Asiaten mit 6,8 %, gefolgt von den Afroamerikanern mit 6,4 %. Den Rest nehmen Einwohner anderer ethnischer Volksgruppen ein.

Nur 2,2 % aller Einwohner von Suwanee leben unter der Armutsgrenze, das Jahresdurchschnittseinkommen eines der 2.947 Haushalte beträgt USD 84.038.

Erziehung[Bearbeiten]

Suwanee hat sieben Volksschulen, eine Mittelschule und drei High Schools.

Sport[Bearbeiten]

Zwischen 1979 und 2001 war Suwanee Heimat der Atlanta Falcons, eines American Football-Teams.