Tirukalukundram (Taluk)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Taluk Tirukalukundram
திருக்கழுகுன்றம் வட்டம்
Lagekarte des Subdistrikts
Bundesstaat Tamil Nadu
Distrikt: Kanchipuram
Hauptort: Tirukalukundram
Fläche: 352,8 km²
Einwohner: 196.807 (2011)
Bevölkerungsdichte: 558 Ew./km²

Der Taluk Tirukalukundram (Tamil: திருக்கழுகுன்றம் வட்டம்; auch Thirukazhukundram) ist ein Taluk (Subdistrikt) des Distrikts Kanchipuram im indischen Bundesstaat Tamil Nadu. Hauptort ist die namensgebende Stadt Tirukalukundram.

Geografie[Bearbeiten]

Der Taluk Tirukalukundram liegt an der Küste des Golfs von Bengalen. Er grenzt an die Taluks Cheyyur im Süden, Maduranthakam im Südwesten und Chengalpattu im Norden.[1] Im Süden und Westen begrenzt der Palar-Fluss den Taluk Tirukalukundram.

Der Taluk Tirukalukundram ist deckungsgleich mit dem Block Tirukalukundram.[2] Seine Fläche beträgt 352,8 Quadratkilometer.[3]

Bevölkerung[Bearbeiten]

Nach der Volkszählung 2011 hat der Taluk Tirukalukundram 196.807 Einwohner. Davon werden 66,7 Prozent als ländliche und 33,3 Prozent als städtische Bevölkerung klassifiziert.[4] Die Bevölkerungsdichte liegt bei 558 Einwohnern pro Quadratkilometer.

Orte[Bearbeiten]

Zum Taluk Tirukalukundram gehören die folgenden Orte:[5]

Städte:

Dörfer:

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Census of India 2011: Administrative Atlas of India. (PDF; 31,7 MB)
  2. Karte der Blocks des Distrikts Kanchipuram auf der Website des Distrikts.
  3. Kanchipuram District Statistical Handbook 2006: Area and Population. (PDF; 102 kB)
  4. Census of India 2011: Provisional Population Totals - Tamil Nadu-Census 2011. Sub District (Taluk) Level. (PDF; 1,1 MB)
  5. Census of India 2011: Villages/Towns Directory - 2011.