Tracy Byrd

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tracy Byrd (* 18. Dezember 1966 in Vidor, Texas) ist ein US-amerikanischer Country-Sänger.

Leben[Bearbeiten]

Tracy Byrd wuchs in einem Elternhaus auf, in dem er nahezu täglich mit Country-Musik in Berührung kam. Seinen ersten öffentlichen Auftritt hatte er bei einem Talentwettbewerb. Durch die positive Reaktion des Publikums ermutigt, versuchte er, im Musikgeschäft Fuß zu fassen. Mit Gelegenheitsarbeiten verdiente er sich zunächst seinen Lebensunterhalt. Abends trat er in lokalen Clubs auf.

Es gelang ihm schließlich, in einem Club in Beaumont, in dem auch der zu diesem Zeitpunkt noch unbekannte Mark Chesnutt spielte, ein festes Engagement zu erhalten. Als Chesnutt sein Gastspiel beendete, nahm Tracy Byrd seinen Platz ein. Er stellte eine eigene Band zusammen, die Only Way to Fly.

Karriere[Bearbeiten]

1992 erhielt Byrd vom MCA Label einen Schallplattenvertrag. Nach zwei mäßig erfolgreichen Singles erreichte er 1993 mit Holdin' Heaven Platz Eins der Country-Charts. Das im gleichen Jahr veröffentlichte Album No Ordinary Man verkaufte sich mehr als eine Million Mal und wurde mit Platin ausgezeichnet. Die Singleauskopplung Keeper Of The Stars wurde bei dem 1995er Academy of Country Music Awards zum Song des Jahres gekürt.

Bis Ende des Jahrzehnts wurden in kurzen Abständen weitere erfolgreiche Singles und Alben produziert. Einige Male konnte er sich sogar in den Pop-Hitparaden platzieren. 1999 wechselte er zum Label RCA. Dort gelang ihm 2001 mit Ten Rounds With Jose Cuervo sein zweiter Nummer-1-Hit.

Tracy Byrd wird zu den "Neuen Traditionalisten" gezählt, die Anfang der neunziger Jahre von Texas aus frischen Wind in die stagnierende Country-Szene brachten. Sein aufrichtig wirkender, im Honky Tonk verwurzelter Stil kam an bei den Fans, die sich lange Jahre mit Einheitskost begnügen mussten.

Diskografie[Bearbeiten]

Alben[Bearbeiten]

Jahr Titel Label
1992 Tracy Byrd MCA
1994 No Ordinary Man MCA
1995 Love Lessons MCA
1996 Big Love MCA
1998 I'm From The Country MCA
1999 Keepers: Greatest Hits MCA
1999 It's About Time RCA
2000 Ten Rounds RCA
2003 The Truth About Men RCA
2005 Greatest Hits RCA
2006 Different Things Blind Mule Records

Weblinks[Bearbeiten]