Traum Schallplatten

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Traum Schallplatten
Logo des Labels
Logo des Labels
Aktive Jahre 1998
Gründer Jacqueline Reinhold, Riley Reinhold
Sitz Köln, Deutschland
Website www.traumschallplatten.de
Labelcode LC 00496
Sublabel My Best Friend, Paintwork, Telrae, Trapez, Trapez LTD, Zaubernuss
Genre(s) Techno, House

Traum Schallplatten ist eine Kölner Plattenlabel-Gruppe im Bereich der elektronischen Tanzmusik, dass sich aus den Labels Traum, Trapez, Trapez LTD, Paintwork und My Best Friend mit seinem Sublabel MBF LTD zusammensetzt. Insgesamt wurden von der Label-Familie über 500 Veröffentlichungen, davon 100 auf Traum Schallplatten, veröffentlicht.

Traum wurde 1998 von Jacqueline Reinhold und dem DJ und Produzenten Riley Reinhold (auch bekannt als Triple R) gegründet. Ausschlaggebend war eine Reise nach Buenos Aires, aus der zunächst die erste Veröffentlichung, die Traum CD 1 „Elektronische Musik aus Buenos Aires“ hervorging.

Das Label wurde beim Groove Reader′s Poll zum zweitbesten national Label gewählt. Im Raveline Reader′s Poll kam Traum auf Platz 9.

Künstler[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]