US Latina

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
US Latina
Logo
Voller Name Unione Sportiva Latina Calcio
Ort Latina, Italien
Gegründet 1945
Vereinsfarben grün
Stadion Stadio Domenico Francioni
Plätze 8.000
Präsident ItalienItalien Pasquale Maietta
Trainer ItalienItalien Roberto Breda
Liga Serie B
2013/14 3. Platz
Heim
Auswärts

US Latina (Unione Sportiva Latina Calcio) ist ein italienischer Fußball-Klub aus Latina, Latium. In der Saison 2013/14 spielt er in der Serie B.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Verein wurde 1945 gegründet und bis 2009 mehrmals umbenannt (1996 A.S. Latina, 2007 U.S. Virtus Latina, 2009 U.S. Latina). Er spielt momentan erstmals seit 29 Jahren wieder in der Lega Pro Prima Divisione - Girone B,[1] nachdem er sich in der Vorsaison mit dem 1. Platz in der Lega Pro Seconda Divisione - Girone C qualifiziert hatte. Latina lieh gleich darauf mehrere talentierte Spieler (darunter Marco Costantino, Andrei Agius, Jefferson, Marco Fossati, Babú) aus, in der Hoffnung, sich dauerhaft in der Prima Divisione zu etablieren.

Ehemalige Trainer[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.tuttolegapro.com/?action=read&idnotizia=27588