Universität Montenegro

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon tools.svg Dieser Artikel wurde im Projekt Bildung zur Verbesserung eingetragen. Hilf mit, ihn zu bearbeiten, und beteilige dich an der Diskussion!

Vorlage:Projekthinweis/Wartung/Bildung

Folgendes muss noch verbessert werden: 42.44333333333319.243888888889Koordinaten: 42° 26′ 36″ N, 19° 14′ 38″ O Hier fehlt Geschicht usw. --Crazy1880 09:46, 21. Dez. 2010 (CET)


Vorlage:Infobox Hochschule/Logo fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt

Universität Montenegro
Gründung 29. April 1974
Trägerschaft staatlich
Ort Podgorica, Montenegro
Rektor Predrag Miranović
Studenten 10600
Mitarbeiter 1273
Website www.um.ac.me
Universität Montenegro

Die Universität Montenegro (Montenegrin: Univerzitet Crne Gore, Универзитет Црне Горе) hat ihren Sitz in Podgorica, Montenegro. Sie wurde 1974 gegründet und verfügt über 19 Fakultäten und drei Forschungsinstitute:

  • Fakultät für Ökonomie
  • Fakultät für Rechtswissenschaft
  • Fakultät für Elektro-Ingenieurswesen
  • Fakultät für Metallurgie und Technologie
  • Fakultät für Politik
  • Fakultät für Ingenieurswesen
  • Fakultät für Maschinenbau
  • Fakultät für Naturwissenschaften und Mathematik
  • Fakultät für Medizin
  • Fakultät für Philosophie in Nikšić
  • Fakultät für Kunst in Cetinje
  • Fakultät für Schauspiel in Cetinje
  • Fakultät für Musik in Cetinje
  • Fakultät für Nautik in Kotor
  • Fakultät für Tourismus und Hotel Management in Kotor
  • Fakultät für Architektur
  • Fakultät für Politische Wissenschaften
  • Fakultät für Biotechnologie
  • Fakultät für Angewandte Physiotherapy in Igalo
  • Institut für Auslandssprachen
  • Institut für Geschichte
  • Institut für Meeresbiologie

Die Universität ist Mitglied im Netzwerk der Balkan-Universitäten.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Konferenz der Balkan Universitäten Mai 2010 in Edirne

Weblinks[Bearbeiten]