Universität von Gambia

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Hochschule/Träger fehltVorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt

Universität von Gambia
Logo
Motto Knowledge Truth Development
Gründung 1998
Ort Serekunda-Kanifing, Gambia
Leitung Muhammadou M.O. Kah
Studenten 2.000 (2005)
Netzwerke St. Mary's College of Maryland[1]
Alliance française[2]
Saint Mary's University (Halifax)[3]
Website www.unigambia.gm

Die Universität von Gambia (engl. University of The Gambia) (UTG) ist die einzige staatliche Universität des afrikanischen Staates Gambia.

Der Campus der 1998 gegründeten Universität liegt in Serekunda-Kanifing, der größten Stadt Gambias. Chancellor (in Ländern des Commonwealth of Nations = Rektor) der Universität, die ihren Lehrbetrieb im März 1999 mit ungefähr 300 Studenten aufnahm, ist Staatspräsident Yahya Jammeh. Der Lehrkörper umfasst 44 Personen (2002) und 2000 Studenten sind eingeschrieben.

Die Regierung von Gambia hat vorgesehen, einen neuen Campus bei Faraba Banta entstehen zu lassen.[4][5][6]

Fakultäten[Bearbeiten]

Die Universität ist in vier Fakultäten gegliedert:

  • Faculty of Economics and Management Sciences
  • Faculty of Humanities and Social Sciences
  • Faculty of Information Technology and Communications offering
  • Faculty of Medicine and Allied Health Sciences des Royal Victoria Teaching Hospital
  • Faculty of Science and Agriculture

Folgende Abschlüsse können erworben werden:

  • Bachelor in Education
  • Bachelor of Law
  • Bachelor of Medicine/Surgery
  • Bachelor of Science in Agriculture
  • Bachelor of Science in Biology
  • Bachelor of Science in Chemistry
  • Bachelor of Science in Communications & Media
  • Bachelor of Science in Computer Science
  • Bachelor of Science in Environment Science
  • Bachelor of Science in Information Systems
  • Bachelor of Science in Nursing and Midwifery
  • Bachelor of Science in Physics
  • Bachelor of Science in Public Health
  • Bachelor of Science in Software Engineering
  • Bachelor of Science in Telecommunications & Wireless Technologies
  • Master of Arts in African History
  • Master of Arts in French
  • Master of Science in Public Health

Vice-Chancellor[Bearbeiten]

Richtungshinweis zur Universität auf der Kariaba Avenue, Richtung Latri Kunda

(Vice-Chancellor in Ländern des Commonwealth of Nations = Kanzler)

1999–2004 Donald Effiong Uwemedimo Ekong, Professor (Nigeria)
2004–2009 Samuel Igwe, Professor (Nigeria)
2009– Muhammadou M.O. Kah, Professor

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. St. Mary's College of Maryland
  2. The Point Newspaper "Alliance Franco Gambienne: The Mother of French Learning
  3. State House, Gambia
  4. President Jammeh presides over the second convocation of the university of The Gambia Statehouse, 10. Dezember 2005
  5. President Jammeh presented master plan for new university campus Statehouse, 14. Juli 2006
  6. Gov't allocates Faraba Banta site for UTG campus Daily Observer, 12. Dezember 2005

13.457222222222-16.685555555556Koordinaten: 13° 27′ 26″ N, 16° 41′ 8″ W