Vaibhavi Merchant

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vaibhavi Merchant, 2012

Vaibhavi Merchant (* 17. Dezember 1975) ist eine Bollywoodtanz-Choreografin. Sie ist die Enkelin des Hiralal Merchant.

Karriere[Bearbeiten]

Sie begann ihre Karriere mit der Unterstützung ihres Onkels Chinni Prakash und hatte ihr Debüt als Schauspielerin in Snehapoorvam Anna, kehrte aber wieder zu ihren Wurzeln als Choreografin zurück.

Ihre erste Soloarbeit war die Choreografie zum Song "Dhol Baaje" für den Film Hum Dil De Chuke Sanam. Sie gewann einen National Film Award für ihre Arbeit.

Nach einer kurzen Pause von der Filmindustrie hatte sie 2001 mit dem Song "O Ri Chhori" in dem oscarnominierten Film Lagaan ein erfolgreiches Comeback.

Sie war auch Choreografin in herausragenden Filmen wie Devdas, Baghban, Fida, Dhoom und Veer-Zaara. Auch choreografierte sie das australische Musical The Merchants of Bollywood, geschrieben von Toby Gough über ihre Familie, sowie "Kajra Re" aus Bunty Aur Babli, einen der beliebtesten Songs des Jahres 2005. Für dessen Choreografie gewann sie mehrere Auszeichnungen.

Neben David Dhawan und Isha Koppikar war sie auch in der Jury von "Nach Baliye 3".

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Für "Kajra Re" in Bunty Aur Babli:

Für "Dhol Baaje" aus Hum Dil De Chuke Sanam:

GPBA

Filmografie (als Choreographin)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]