Việt Nam Quốc dân Đảng

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
Flagge der Partei

Die Việt Nam Quốc Dân Đảng (abgekürzt VNQDD, französisch Parti nationaliste vietnamien, dt. Vietnamesische Nationalistische Partei) war eine politische Partei in Vietnam.

Sie wurde 1927 in Hanoi gegründet und lehnte sich an die chinesische Kuomintang an. Sie leitete sich 1930 einen Aufstand gegen die französischen Kolonialherren an, der aber rasch niedergeschlagen wurde. Ihre Mitglieder zogen sich daraufhin nach China zurück.

Die Partei bestand weiter und nahm in der Republik Vietnam an Wahlen teil. Nach der Wiedervereinigung Vietnams 1976 wurde sie verboten; sie besteht heute noch unter Vietnamesen im Ausland fort.