WxBasic

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

wxBasic ist eine Open source-Implementierung eines BASIC-Interpreters von David Cuny. Die damit erzeugten Programme laufen unter Windows und Linux.

wxBasic ist in C geschrieben mit einer C++-Schicht um die wxWidgets-GUI-Bibliothek hinzuzubinden. wxBasic benutzt einen Bytecode, wie Perl, Java oder VB.net. Für die Auslieferung ist neben dem Programmtext lediglich die Weitergabe einer Runtime-EXE-Datei nötig, die kleiner als 1MB ist.

Der Interpreter wird seit 2006 nicht mehr weiterentwickelt. Stattdessen ist das Projekt im Nachfolgeprojekt sdlBasic aufgegangen.

Weblinks[Bearbeiten]