Abraham Than

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Abraham Than (* 21. September 1927 in Mong Block) ist Altbischof von Kengtung.

Leben[Bearbeiten]

Abraham Than empfing am 22. September 1957 die Priesterweihe. Paul VI. ernannte ihn am 19. Dezember 1968 zum Weihbischof in Kengtung und Titularbischof von Tortibulum.

Der Bischof von Toungoo Sebastian U Shwe Yauk weihte ihn am 11. Mai des nächsten Jahres zum Bischof; Mitkonsekratoren waren Aloysius Moses U Ba Khim, Erzbischof von Mandalay, und Joseph Mahn Erie, Bischof von Bassein.

Am 19. September 1972 wurde er zum Bischof von Kengtung ernannt. Von seinem Amt trat er am 2. Oktober 2001 zurück.

Weblinks[Bearbeiten]

Vorgänger Amt Nachfolger
Ferdinand Guercilena PIME Bischof von Kengtung
1972–2001
Peter Louis Cakü