Adustina

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Geschichte, Politik, Geografie, Kultur fehlen -- DschungelfanInakt.Admins 00:35, 12. Jan. 2018 (CET)
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.
Adustina
Koordinaten: 10° 35′ S, 38° 6′ W
Karte: Bahia
marker
Adustina
Adustina auf der Karte von Bahia
Basisdaten
Staat Brasilien
Bundesstaat Bahia
Stadtgründung 5. April 1989
Einwohner 17.254 (Schätzung am 1. Juli 2016[1])
Detaildaten
Fläche 632,139 km²
Bevölkerungsdichte 24,8 Ew./km2
Zeitzone UTC−3
Stadtvorsitz Paulo Sérgio Oliveira dos Santos[2] (PSL) (2017–2020)

Adustina, amtlich Município de Adustina, ist eine Gemeinde im brasilianischen Bundesstaat Bahia.

Einwohnerentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Einwohner[3]
1991 13.714
1996 11.789
2000 14.302
2007 14.824
2010 15.702
2016 17.254

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. IBGE: Cidades@ Bahia: Adustina. (Memento des Originals vom 25. Mai 2015 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.cidades.ibge.gov.br Abgerufen am 25. Mai 2017 (portugiesisch).
  2. Paulo Sergio 17, Website Eleições 2016. Abgerufen am 25. Mai 2017 (portugiesisch).
  3. IBGE: Cidades@ Bahia: Adustina - Infografics: demographic evolution and age pyramid. (Memento des Originals vom 4. März 2016 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.cidades.ibge.gov.br Abgerufen am 25. Mai 2017 (portugiesisch).