Instituto Brasileiro de Geografia e Estatística

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Instituto Brasileiro de Geografia e Estatística (IBGE, portugiesisch für: Brasilianisches Institut für Geographie und Statistik) mit Sitz in Rio de Janeiro ist die seit 1934 bestehende nationale Geodaten- und Statistikbehörde Brasiliens. Sie ist unter anderem für den im Zehnjahresrhythmus stattfindenden Zensus zuständig.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 22° 54′ 34″ S, 43° 10′ 14″ W