Akiko Kawase (Schwimmerin)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Akiko Kawase (jap. 川瀬 晶子, Kawase Akiko; * 13. Juli 1971 in der Präfektur Tokio) ist eine japanische Synchronschwimmerin. Kawase, Absolventin der Nihon Daigaku, gewann bei den Olympischen Spielen in Atlanta 1996 mit der japanischen Mannschaft die Bronzemedaille.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Japanischer Schwimmverband: Olympische Medaillengewinner

Weblinks[Bearbeiten]