Albert Guðmundsson (Fußballspieler, 1958)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Albert Guðmundsson
Spielerinformationen
Name Albert S. Guðmundsson
Geburtstag 30. April 1958
Geburtsort Island
Position Mittelfeldspieler
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1975–1980 Valur Reykjavík 94 (17)
1981 Edmonton Drillers 13 0(0)
1981–1982 Denver Avalanche 13 (10)
1982–1983 Buffalo Stallions 28 0(7)
1982–1983 Kansas City Comets 18 0(1)
1982 Valur Reykjavík 3 0(1)
1983 Helsingborgs IF 15 0(1)
1984 Mjällby AIF 4 0(0)
1985 Hittarps IK 20 0(1)
1986 Ängelholms FF
1987 IFK Malmö 8 0(1)
1987 Landskrona BoIS 13 0(0)
Indoor
Jahre Station Spiele (Tore)1
1980–1982 Edmonton Drillers (Indoor) 36 (26)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1975–1976 Island U-19 5 0(1)
1978 Island U-21 1 0(0)
1977–1980 Island 7 0(1)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Albert S. Guðmundsson (* 30. April 1958) ist ein ehemaliger isländischer Fußballspieler. Der Mittelfeldspieler bestritt zwischen 1977 und 1980 sieben Länderspiele und erzielte dabei ein Tor.

In seiner Spielerkarriere von 1975 bis 1987 spielte er bei den Fußballvereinen Valur Reykjavík, Edmonton Drillers, Helsingborgs IF, Mjällby AIF, Hittarps IK, Ängelholms FF, IFK Malmö und Landskrona BoIS.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Island Anmerkung zu isländischen Personennamen: Isländer werden mit dem Vornamen oder mit Vor- und Nachnamen, jedoch nicht allein mit dem Nachnamen bezeichnet. Weiterführende Informationen finden sich unter Isländischer Personenname.