All Out for „V“

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Film
Originaltitel All Out for „V“
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 1942
Länge 7 Minuten
Stab
Regie Emanuel „Mannie“ Davis
Drehbuch John Foster
Produktion Paul Terry
für TerryToon Cartoons
Musik Philip A. Scheib

All Out for „V“ ist ein US-amerikanischer animierter Kurzfilm von Mannie Davis aus dem Jahr 1942.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es ist Krieg, und der Wald wird bombardiert. Sofort wird der Widerstand organisiert und ein War Production Office gegründet. Von hier aus werden die Tiere des Waldes zusammengerufen, und jeder trägt seinen Teil zur Verteidigung des Waldes bei: Eier werden durch Hühner mit V bestempelt, Hasen sammeln für das Rote Kreuz, und Mäuse bringen mit Farbe Verdunkelungen an den Fenstern an und malen sogar den Mond schwarz.

Plötzlich greifen die feindlichen Käfer, die Karikaturen von Japanern ähneln, an und befallen ein unweit gelegenes Blumenfeld. Sie werden von den Waldbewohnern vertrieben und retten sich zu einem See. Ihre Blattboote jedoch bringen die Waldbewohner zum Kentern, und die Käfer werden besiegt. Die Boote der Waldbewohner formen auf dem See ein V, das am Ende den Bildschirm füllt.

Produktion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

All Out for „V“ kam am 7. August 1942 als Teil der Terrytoons-Reihe in die Kinos. Kritiker lobten den Film als „einen der besten patriotischen und unterhaltsamen Kurzfilme, die bisher veröffentlicht wurden“.[1]

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

All Out for „V“ wurde 1943 für einen Oscar in der Kategorie Bester animierter Kurzfilm nominiert, konnte sich jedoch nicht gegen Der Fuehrer’s Face durchsetzen.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • All Out for „V“. In: Michael S. Shull, David E. Wilt: Doing Their Bit: Wartime American Animated Short Films, 1939–1945. McFarland, Jefferson 2004, S. 111–112.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. „… one of the finest patriotic, and enterntaining shorts thus far released.“ Vgl. Jack W. Alicoate: The 1943 Film daily year book of motion pictures. The Film Daily, 1943, S. 229.