Amedei

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Amedei ist ein Schokoladen- und Pralinenhersteller aus Pontedera in der Toskana, der für besondere und hochpreisige Produkte bekannt ist.

Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Unternehmen wurde 1990 von den Geschwistern Alessio und Cecilia Tessieri gegründet. Es gewinnt regelmäßig Preise[1] für seine Kreationen.

Die dunkle Amedei Porcelana gilt oft als teuerste Schokolade der Welt, zum Beispiel im Guinness-Buch der Rekorde mit ca. 15 € für 100 g. Die hierbei verwendeten hellen „Porcelana“-Kakaobohnen (eine Unterart der "criollo") kommen aus Venezuela; die Pflanzen sind nicht so krankheitsresistent wie die der Massenware und die Bohnen daher besonders teuer.[2] Die Amedei Porcelana wird auch für das teuerste Eis der Welt, das 1000 $ Golden Opulence Sundae[3] verwendet.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Amedei – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Academy of Chocolate
  2. finedarkchocolate.com
  3. Elitechoice