Ankan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Ankan (jap. 安閑天皇, Ankan-tennō; * 466; † 15. Januar 536) war der 27. Tennō von Japan (531–536). Er war der erste Sohn Kaiser Keitais. Er hatte keinen Sohn.

Nach dem Tod seines Vaters bestieg er, mit 66 Jahren, den Thron. Aus seiner Regierungszeit sind keine erwähnenswerten Vorkommnisse überliefert.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

VorgängerAmtNachfolger
KeitaiTennō von Japan
531–536
Senka