Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen e.V.
(AG Energiebilanzen)
AGEB-Logo.gif
Zweck Auswertung und Erstellung wissenschaftlicher Statistiken zu Themen der Energiewirtschaft
Gründungsdatum: 26. März 1971
Sitz: Berlin
Website: AG Energiebilanzen

Die Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen e.V. (AG Energiebilanzen) mit Sitz in Berlin ist ein Verein, der sich hauptsächlich mit der wissenschaftlichen Auswertung von Statistiken rund um die Energiewirtschaft befasst. Dabei gibt sie jährlich eine Energiebilanz für die Bundesrepublik Deutschland heraus.[1]

Die Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen wurde am 26. März 1971 in Essen von sieben Verbänden der deutschen Energiewirtschaft und drei auf dem Gebiet der energiewirtschaftlichen Forschung tätigen Instituten gegründet. Am 22. Juli 2004 erfolgte eine Umgründung in einen Verein.

Die Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen wertet die vorhandenen Statistiken aus allen Gebieten der Energiewirtschaft nach wissenschaftlichen Gesichtspunkten aus, erstellt regelmäßig jedes Jahr eine Energiebilanz der Bundesrepublik Deutschland und macht diese der Öffentlichkeit zugänglich.

Eine Energiebilanz bietet in Form einer Matrix eine Übersicht über energiewirtschaftliche Zusammenhänge. Sie ermöglicht Aussagen über den Verbrauch von verschiedenen Energieträgern und gibt Auskunft über die weitere Verwendung entlang der Wertschöpfungskette. Dies schließt die Bereiche Erzeugung, Umwandlung und Verbrauch mit ein.

Die bereitgestellten Daten werden auch im Monitoring-Prozess der Deutschen Energiewende vom BMWI genutzt.[2] Die Daten werden auch von weiteren Ministerien wie dem Umweltbundesamt oder dem Statistischen Bundesamt verwendet.[3]

Mitglieder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Unterstützer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Gesamtverband Steinkohle (GVSt)
  • AGFW | Der Energieeffizienzverband für Wärme, Kälte und KWK e. V.
  • Verband der Industriellen Energie- und Kraftwirtschaft e.V. (VIK)

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. AG Energiebilanzen e.V. | Aufgaben und Ziele. Abgerufen am 1. Februar 2020.
  2. Bundesministerium für Wirtschaft und Energie: Monitoring der Energiewende. Abgerufen am 2. Februar 2020.
  3. Sibylle Wilke: Energieverbrauch nach Energieträgern, Sektoren und Anwendungen. 17. Juli 2013, abgerufen am 6. Februar 2020.