Arctowski Dome

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Arctowski Dome
Lage King George Island, Südliche Shetlandinseln
Koordinaten 62° 8′ 0″ S, 58° 38′ 0″ WKoordinaten: 62° 8′ 0″ S, 58° 38′ 0″ W
Arctowski Dome (Südliche Shetlandinseln)
Arctowski Dome
f2

Der Arctowski Dome (polnisch Kopuła Arctowskiego) ist der größte Eisdom auf King George Island in den Südlichen Shetlandinseln. Er erstreckt sich von der Fildes-Halbinsel bis zur Sherratt Bay.

Eine polnische Antarktisexpedition benannte ihn 1980 nach dem polnischen Meteorologen Henryk Arctowski (1871–1958), Teilnehmer der Belgica-Expedition (1897–1899) unter der Leitung des belgischen Polarforschers Adrien de Gerlache de Gomery. Die ursprüngliche Benennung als Arctowski-Eisfeld wurde im Jahr 2004 durch das Advisory Committee on Antarctic Names angepasst.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]