Arnljot Nyås

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Arnljot Nyås Skilanglauf
Nation NorwegenNorwegen Norwegen
Geburtstag 14. Mai 1916
Sterbedatum 16. Juli 1995
Karriere
Verein IL i BUL Oslo
Medaillenspiegel
WM-Medaillen 0 × Gold 0 × Silber 1 × Bronze
FIS Nordische Skiweltmeisterschaften
Bronze 1950 Lake Placid 18 km
 

Arnljot Nyås (* 14. Mai 1916; † 16. Juli 1995[1]) war ein norwegischer Skilangläufer.

Nyås, der für den IL i BUL Oslo startete, gewann bei den Nordischen Skiweltmeisterschaften 1950 in Lake Placid die Bronzemedaille über 18 km. Zudem errang er dort den 14. Platz über 50 km. Bei norwegischen Meisterschaften siegte er in den Jahren 1950 und 1951 mit der Staffel von IL i BUL Oslo. In den Jahren 1947 und 1948 wurde er jeweils Dritter über 50 km.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Arnljot Nyås auf skisport365.com; abgerufen am 23. September 2018.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Arnljot Nyås auf digitalarkivet.no
  2. Ergebnisse NM