Ashley Bell

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ashley Bell (* 26. Mai 1986 in Santa Monica, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Leben und Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ashley Bell wurde als Tochter der Schauspieler Michael Bell und Victoria Carroll geboren. Sie besuchte die Tisch School of the Arts an der New York University und beendete die Ausbildung 2007 mit einem Bachelor of Fine Arts.

Nach einigen Auftritten in Fernsehserien wie Boston Public und CSI: Vegas spielte sie 2010 in dem Horrorfilm Der letzte Exorzismus und dessen Fortsetzung Der letzte Exorzismus: The Next Chapter die Rolle der Nell Sweetzer.[1] Für ihre Darstellung in Der letzte Exorzismus wurde sie für den Independent Spirit Award als Beste Nebendarstellerin nominiert.[2] 2012 drehte sie für WWE Films unter der Regie von Douglas Aarniokoski den Science-Fiction-Drama-Thriller The Day – Fight. Or Die..

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Plot Details Emerge for The Last Exorcism Sequel
  2. Ashley Bell. Best Supporting Female. Independent Spirit Award, archiviert vom Original am 16. Juli 2011, abgerufen am 11. August 2012 (englisch).