Tisch School of the Arts

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Hochschule/Logo fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt

New York University Tisch School of the Arts
Gründung 1965
Trägerschaft privat
Ort New York City
Staat Vereinigte Staaten
Dekan Allyson Green
Studenten 4102
Mitarbeiter 216
Website www.tisch.nyu.edu

Die Tisch School of the Arts (auch NYU Tisch) ist eine von 15 Fakultäten der New York University. Sie wurde nach Laurence und Preston Tisch benannt.

Studiengänge[Bearbeiten]

Die Tisch School of the Arts bietet unterschiedliche Abschlüsse an, darunter Bachelor, Master und Doktor. Diese werden in 14 unterschiedlichen Abschlussprogrammen in fünf Abteilungen angeboten.

The Maurice Kanbar Institute of Film, Television, & New Media[Bearbeiten]

  • Maurice Kanbar Institute of Film, Television, & New Media, Undergraduate
  • Maurice Kanbar Institute of Film, Television, & New Media, Graduate
  • Department of Photography and Imaging
  • Interactive Telecommunications Program (ITP)
  • Rita & Burton Goldberg Department of Dramatic Writing

The Institute of Performing Arts[Bearbeiten]

  • Graduate Acting Program
  • Department of Dance
  • Department of Design for Stage & Film
  • Department of Drama, Undergraduate
  • Graduate Musical Theatre Writing Program
  • Department of Performance Studies

Department of Art and Public Policy[Bearbeiten]

Emerging Media Group[Bearbeiten]

Bekannte Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Alumni[Bearbeiten]

Schauspieler[Bearbeiten]

Regisseure[Bearbeiten]

Autoren[Bearbeiten]

Filmwissenschaften[Bearbeiten]

Professoren[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Tisch School of the Arts – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien