Atsushi Yanagisawa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Atsushi Yanagisawa
Spielerinformationen
Geburtstag 27. Mai 1977
Geburtsort ToyamaJapan
Größe 1.77 m
Position Stürmer
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1996–2003 Kashima Antlers
2003–2004 Sampdoria Genua
2004–2005 Messina
2006–2007 Kashima Antlers
2008–2010 Kyoto Sanga
2011– Vegalta Sendai
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1998–2006 Japan 58 (17)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Atsushi Yanagisawa (jap. 柳沢 敦 Yanagisawa Atsushi; * 27. Mai 1977 in Imizu, Präfektur Toyama) ist ein japanischer Fußballspieler.

Der Stürmer begann seine Karriere 1996 bei Kashima Antlers. In der Saison 2003/04 spielte er für Sampdoria Genua in der Seria A, konnte sich dort aber nicht durchsetzen und wechselte 2004 zum FC Messina, für den er bis 2006 spielte. Seit 2006 spielt er bei Kyoto Sanga F.C. in der J-League in Japan[1].

1997 wurde er als J. League Best Young Player ausgezeichnet. Seit diesem Jahr gehörte er ebenfalls der Jugend-Nationalmannschaft an und debütierte in der A-Nationalmannschaft bei der WM 1998 in Frankreich. 2000 nahm er für Japan am olympischen Fußballturnier teil, ebenso wie an der Weltmeisterschaft 2002. Beim Confed-Cup 2005 gehörte er wieder zum Aufgebot Japans. Auch anlässlich der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 gehörte er wieder zum Kader.

Yanagisawa bestritt 56 Länderspiele und erzielte dabei 17 Tore. (Stand: 5. Juni 2006)

Verweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Spielerprofil auf der Webseite von Kyoto Sanga FC